English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Datenschutz | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>NS-Raubgutforschung>Öffentlichkeitsarbeit
 

Öffentlichkeitsarbeit

Über das Projekt NS-Raubgutforschung an der Württembergischen Landesbibliothek und seine Ergebnisse wird kontinuierlich auf Konferenzen und in wissenschaftlichen Veröffentlichungen berichtet. Eine Auswahl finden Sie hier.

Konferenzbeiträge:

6. Arbeitstreffen Provenienzforschung und Restitution - Bibliotheken, 30.11.2016 Historisches Kolleg München.

106. Bibliothekartag Medien - Menschen - Märkte, Vorstellung des Projekts Provenienzforschung in der WLB, 31.5.2017, Frankfurt/Main. PDF

7. Bibliothekskongress Bibliotheken verändern, "NS-Raubgut-Funde und eine erste Restitution an der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart", 20.03.2019, Leipzig. PDF

Veröffentlichungen:

Nüchter, Maria / Pust, Hans-Christian: NS-Raubgutforschung an der Württembergischen Landesbibliothek, in: WLB-Forum, Jg. 19, 2017, Heft 1, S. 22-29. PDF

Nüchter, Maria / Pust, Hans-Christian: NS-Raubgutforschung an der Württembergischen Landesbibliothek, in: Südwest-Info. Mitteilungsblatt des VDB-Regionalverbands Südwest,  Nr. 30, 2017, S. 14-16.

Nüchter, Maria / Pust, Hans-Christian: Die Suche nach NS-Raubgut in der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart – ein Zwischenbericht, in: Bibliotheksdienst, Jg. 52, Heft 2, 2018, S. 120-137. Artikel

Nüchter, Maria / Pust, Hans-Christian: Restitution eines Buches von Max Hans Kuczynski, in: WLB-Forum, Jg. 20, 2018, Heft 2, S. 35. PDF

Nüchter, Maria / Pust, Hans-Christian: Provenienz. Verdacht. Restitution. Die Suche nach NS-Raubgut in der Württembergischen Landesbibliothek. Eine Kabinettausstellung, in: WLB-Forum, Jg. 20, 2018, Heft 2, S. 51-52. PDF

Berichte über das Projekt:

Binkowski, Rafael: Freimaurer erhalten Nazi-Raubgut zurück, in: Stuttgarter Zeitung, 18.04.2019, Nr. 92.

Faulhaber, Thomas: Freude über historische Hefte, in: Ludwigsburger Kreiszeitung, 18.04.2019, S. 11.

Friedl, Armin: Landesbibliothek gibt 14 Bücher zurück, in: Stuttgarter Nachrichten, 13.09.2019, S.22.

Habermehl, Axel: Land gibt Raubgut heraus. Gegenstände gehen an die Erben verfolgter Juden, in: Rhein-Neckar-Zeitung, 08.03.2019, Nr. 57.

Kocher-Benzing, Beate: Provenienz. Verdacht. Restitution. Eine Ausstellung zur Suche nach NS-Raubgut in der Württembergischen Landesbibliothek, in: Aus dem Antiquariat NF 16, 2 2018, S. 86.

Mehlin, Beate: In Bibliotheken wird nach NS-Raubgut gesucht, in: Staatsanzeiger Nr. 18, 12.05.2017, S. 30. 

Mendrala, Jon: Auf den Spuren einer jüdischen Familie in Hamburg, in: NDR Hamburg Journal, 10.09.2019 19:30 Uhr.

Nijs, Ronald de: Zoektocht naar Raubgut, in: IP Vakblad voor informatieprofessionals, 02/2019, S. 30-31.

Spurensuche im Bestand. Eine Ausstellung in der Staats- und Universitätsbibliothek thematisiert NS-Raubgut im eigenen Inventar, in: Weser-Kurier, 07.09.2018. [Bericht über die Ausstellung zusammen mit der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen]


Kontakt

Projektleitung
Dr. Hans-Christian Pust
Tel. 0711/212-4518


 

Gefördert von:


Letzte Änderung: 15.10.2019   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454