English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Datenschutz | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Wir über uns
 

Wir über uns

Aktuelles

-

Aufzug von der Parkgarage zur Etage A1 derzeit leider defekt

Wir bedauern es, aktuell mitteilen zu müssen, dass der Aufzug von der Parkgarage über die Etage A-1 (Eingang) zur Etage A0 (Ausleihe, Ausstellung und Vortragsraum) derzeit defekt ist.

Mehr Informationen

-

Vom „Handbuch der baden-württembergischen Geschichte“ bis Zwingenberg: Baden-Württemberg im Erweiterungsbau

Sicherlich haben es die Baden-Württemberg-Kenner:innen unter Ihnen bereits bemerkt. Die Regale für die Landesgeschichte im dritten Obergeschoss (A3) des Erweiterungsbaus haben sich mit Büchern gefüllt. Fachsystematisch nach der Regensburger Verbundklassifikation (RVK)...

Mehr Informationen

-

Lesen unter Kontrolle? Reader Analytics

Online-Vortrag „Lesen unter Kontrolle? Reader Analytics“ von Prof. Dr. Axel Kuhn am 5. August, 18 Uhr in unserer Reihe Lesen?!

Mehr Informationen

-

Ausstellungseröffnung: Fantastische Welten – Kartographie des Unbekannten

Am Dienstag, 3. August 2021, 18 Uhr wird die Ausstellung „Fantastische Welten – Kartographie des Unbekannten“ in der Württembergischen Landesbibliothek eröffnet.

Mehr Informationen

-

Was wir aus der Natur lernen können

In seinem einführenden Vortrag am 29. Juli „Was wir aus der Natur lernen können“ beleuchtet Oliver Schwarz die Rolle und Relevanz der Bionik (Akronym aus Biologie und Technik) für die Biologische Transformation.

Mehr Informationen

-

Der Pfeil der Zeit. Der ewige Traum von Zeitreisen

Ist Reisen durch die Zeit möglich? Viele fundamentale Gleichungen der Physik sind zeitumkehrinvariant. Doch das tägliche Leben lehrt uns, dass die Zeit immer nur in eine Richtung voranschreitet und die Vergangenheit uns nicht zugänglich ist.

Mehr Informationen

-

Henry Kissinger: Wächter des Imperiums

Die Bibliothek für Zeitgeschichte präsentiert in Zusammenarbeit mit der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus eine Buchvorstellung und ein Gespräch mit dem Historiker Prof. Dr. Bernd Greiner. Das Video ist ab heute, 16. Juli, auf dem Wissenschaftsportal der...

Mehr Informationen

-

Hygienekonzept der WLB

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg passen wir unser Hygienekonzept an.

Mehr Informationen

-

Bioökonomie

Markus Wolperdinger erklärt in seinem Vortrag am 20. Juli, was sich hinter „Bioökonomie“ verbirgt. Er stellt die Bioökonomie-Strategien von Land und Bund vor und erläutert Lösungen, die Fraunhofer im Sinne einer zirkulären Wirtschaft entwickelt hat: Wir verbinden Biologie und...

Mehr Informationen

-

Lesen und politische Kultur

Der Vortrag aus der Reihe „Lesen?!“ von Prof. Dr. Heinz Bonfadelli am 19. Juli, 18 Uhr behandelt das komplexe Thema der Beziehung von Lesen und politischer Kultur.

Mehr Informationen

-

Biointelligenz. Eine neue Perspektive für nachhaltige Wertschöpfung

Vortrag am 13. Juli von Prof. Dr. Thomas Bauernhansl. Er bildet den Auftakt der gemeinsam mit der Fraunhofer-Gesellschaft veranstalteten Vortragsreihe Biointelligenz.

Mehr Informationen

-

80. Geburtstag von Aiga Rasch

Das Vermächtnis von Aiga Rasch. „Die drei ???“-Illustratoren Silvia Christoph (seit 1999) und Andreas Ruch (ab 2021) im Gespräch mit dem Nachlassverwalter Matthias Bogucki und der Kuratorin Dr. Petra Lanfermann

Mehr Informationen

-

Die Macht der Schrift

Wir leben in einer Welt, die ohne die Errungenschaften eines Alphabets, ohne die Kunstfertigkeit des Schreibens, ohne die Fantasien von Autoren, ohne das Wissen um den Papierdruck eine vollkommen andere wäre. Doch was bedeutet die Digitalisierung des Wortes für unsere Gegenwart...

Mehr Informationen

-

Detektion in Rocky Beach. Die Aufklärung des Rätselhaften in „Die drei ???“

Im Mittelpunk des Vortrags von Dr. Sebastian Bernhardt steht die Analyse, wie die drei Detektive ermitteln. In den Hörspielen und Büchern machen sich Justus, Peter und Bob daran, das Rätselhafte, Ungeklärte aufzudecken.

Mehr Informationen

-

Der Mord an Matthias Erzberger – eine Mahnung für die heutige Zeit

Onlinevideo zum Vortrag von Dr. Christopher Dowe ist seit dem 18. Juni auf dem Wissenschaftsportal der Gerda-Henkel-Stiftung L.I.S.A.abrufbar.

Mehr Informationen

-

Erwachsene lernen lesen – analog und digital

In dem Vortrag werden Erkenntnisse aus unterschiedlichen Forschungsprojekten darüber zusammengetragen, welche Voraussetzungen und Rahmenbedingungen notwendig erscheinen, um Menschen mit geringen Lese- und Schreibkenntnissen die Nutzung digitaler Medien zu ermöglichen bzw. zu...

Mehr Informationen

-

Die drei ??? - Lesungen zur Ausstellung „Auf den Spuren von Aiga Rasch“ mit Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer

Am kommenden Freitag, 18. Juni, finden zwei besondere Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung „Auf den Spuren von Aiga Rasch“ statt: Die erste deutsche Autorin von „Die drei ???“, Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer, lädt zu zwei Lesungen ein – live und vor Ort, im Vortragssaal...

Mehr Informationen

-

Eric Carle – Ein Künstler für Kinder, „Picturewriter“ und Brückenbauer

Eric Carle, einer der erfolgreichsten Kinderbuchautoren unserer Zeit, ist tot. 91jährig verstarb er am 23. Mai 2021 in seinem Studio in Northampton (Massachusetts). Sein bekanntestes Werk ist „Die kleine Raupe Nimmersatt“, die er 1969 schuf.

Mehr Informationen

-

Ausstellung „Von Stuttgart nach Rocky Beach. Auf den Spuren von Aiga Rasch“: Führungen mit der Kuratorin Dr. Petra Lanfermann

Am kommenden Freitag, dem 11. Juni, bietet die Kuratorin Dr. Petra Lanfermann allen Interessierten zwei Führungen an. Um 16 Uhr gibt sie online einen Einblick in die Ausstellung, um 17 Uhr empfängt sie live vor Ort die Besucher:innen und stellt die Highlights vor.

Mehr Informationen

-

Lesen lassen

Es gehört zur Geschichte der Praxis des Lesens, andere lesen zu lassen. Der Vortrag beleuchtet zwei gegenwärtige Praxisfelder, auf denen die Effizienz und die Performanz des Lesenlassens im Vordergrund stehen.

Mehr Informationen



Kontakt

Information:
Tel.: 0711/212-4454
Kontaktformular

Ausleihe:
Tel.: 0711/212-4466



Letzte Änderung: 05.07.2021   © 2020 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 10 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454