English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Sammlungen>Musik>Bestand>Besondere Provenienzen
 

Württembergisches Hoftheater

1911 wurde der historische Teil der Materialien aus dem Theaterarchiv der Hofbibliothek übergeben, 1922 kam es zur Überführung der Hofbibliothek in die Landesbibliothek. Weitere Teilablieferungen historisch gewordener Bestände aus dem 19. Jahrhundert erfolgen seit 1990. Heute befindet sich das Aufführungsmaterial nahezu vollständig im Besitz der Landesbibliothek. Es handelt sich um handschriftliche und gedruckte Partituren, Klavierauszüge, Stimmen, Textbücher und Rollenhefte, darunter Regie-, Souffleur- und Inspizientenbücher. Ergänzt wird der Bestand durch die Sammlung der sogenannten Theater- und Konzertzettel.

Die Vernichtung eines Großteils der deutschen Theaterarchive im Zweiten Weltkrieg verleiht dieser Sammlung einen herausragenden Stellenwert. Im Bereich der wissenschaftlichen Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland finden sich nur noch in der Bayerischen Staatsbibliothek München, der Landesbibliothek Coburg, der Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin und der Landesbibliothek Karlsruhe vergleichbare Bestände aus Hoftheaterarchiven. Die Opernsammlung der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt, gleichfalls vollständig erhalten, dokumentiert dagegen einen bürgerlichen Opernbetrieb.

Benutzung

Bitte wenden Sie sich an den Sonderlesesaal.

Recherche

Handschriftliches Aufführungsmaterial  ist in verschiedenen Katalogen und teilweise in online zugänglichen Registern bzw. einer Datenbank verzeichnet.
Notendrucke und gedruckte Textbücher finden Sie in unseren Katalogen:

Suche nach Notendrucken
Suche nach Büchern

Aus dem Bestand an Theaterzetteln wurden Datenbanken generiert, in denen nach Erstaufführungen der Theatersparten Oper und Schauspiel sowie nach Aufführungen von Balletten, Opern und Abonnementskonzerten gesucht werden kann:

Quellen und Literatur zur Geschichte der Musikproduktion am Württembergischen Hof

 


Öffnungszeiten

Sonderlesesaal:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 9-13 Uhr

Schließungstage s. Aktuelles

Kontakt



Letzte Änderung: 04.09.2017   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454