English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Wir über uns
 

Wir über uns

Aktuelles

20.02.18 -

"Die Freiburger Universitätsmedizin im Nationalsozialismus"

Mittäter, Mitwisser und nicht-symmetrische Diskretion. Vortrag von Prof. Dr. med. Karl-Heinz Leven am Dienstag, 20. Februar 2018, 18 Uhr im Vortragsraum des Landesmuseums Württemberg / Altes Schloss, Stuttgart, Schillerplatz 6 Mehr Informationen


22.02.18 -

BfZ-Vortrag: "Goodbye Britain"

Brexit: Warum die Briten die EU verlassen und welche Folgen dies haben wird. Vortrag von Dr. Sandra Kostner und Dr. Knut Krohn am Donnerstag, 22. Februar 2018, 19 Uhr Mehr Informationen


29.01.18 -

Neues aus der Digitalen Bibliothek

Die Württembergische Landesbibliothek lizenziert E-Books und Zeitschriften im Rahmen umfassender Pakete oder als Bestandteil von Datenbanken. Nutzen Sie auch die Möglichkeit des externen Zugriffs. Mehr Informationen


10.01.18 -

NS-Raubgutforschung

Ausführliche Informationen zu "Raubgutforschung in Bibliotheken" sowie zum WLB-Projekt mit aktuellen Zahlen und einer Auswahl an Funden. Mehr Informationen


28.10.17 -

Ausstellung "Objekt im Fokus": Untergang des Zarenreichs

Kriegsmüde und demotiviert löste sich vor 100 Jahren die Armee des Zarenreichs im Zuge der Russischen Revolution auf. Die glänzenden Schulterstücke an den Galauniformen der Offiziere wurden 1917 zum Symbol für die Ungleichheit innerhalb der russischen Armee.
In der Biblioth... Mehr Informationen


16.10.17 -

Neu: WLB-Forum, Ausgabe 2017/2 erschienen

Schwerpunkt sind die Langzeitarchivierung in der WLB, die neue Oberfläche der Internationalen Hölderlin-Bibliographie online sowie der Buchdruck in der Reformationszeit. Mehr Informationen


29.05.17 -

Landesbibliographie mit Exportfunktion

In der Landesbibliographie können Sie ab sofort alle Titeldaten einer Trefferliste oder die einzelner Publikationen in Literaturverwaltungsprogramme übernehmen, die das RIS-Format unterstützen. Dazu gehören Anwendungen wie Citavi, Zotero oder RefWorks.
Die Landesbibliograph... Mehr Informationen


05.05.17 -

Internationale Hölderlin-Bibliographie mit neuem Layout

Ab sofort bietet Ihnen die Württembergische Landesbibliothek die Internationale Hölderlin-Bibliographie (IHB) in einem neuen, deutlich verbesserten Layout. Die inzwischen über 42.000 Dokumentationseinheiten umfassende Datenbank ist seit 2001 online. Sie enthält nicht nur einen ei... Mehr Informationen


27.03.17 -

Einschränkungen bei Bestellungen älterer Jahrgänge

Vom 27. März bis voraussichtlich August 2017 sind baubedingt einzelne Bereiche im Magazin der Württembergischen Landesbibliothek nicht zugänglich, sodass Bestellungen für die betroffenen Bestände nicht erledigt werden können. Betroffen sind ältere Jahrgänge (vor allem auch Bestän... Mehr Informationen


01.03.17 -

Neue Ausleihgrenze ab März 2017

Ab 1. März 2017 können Bücher, die bis einschließlich 1920 erschienen sind, nicht mehr nach Hause entliehen werden. Der Erhaltungszustand von Papier und Einband sowie Seltenheit und Wert dieser Bestände erfordern einen höheren konservatorischen Schutz, sodass sie künftig nur noch... Mehr Informationen



Öffnungszeiten

Informationszentrum:
Mo-Fr: 9-20 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Schließungstage s. Aktuelles


Kontakt

Information:
Tel.: 0711/212-4454 oder 4468
Fax: 0711/212-4422
Kontaktformular



Letzte Änderung: 15.12.2015   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454