English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Sammlungen>Musik
 

Musik

Die Musiksammlung der Württembergischen Landesbibliothek ist die größte des Landes Baden-Württemberg, und zwar aufgrund der Bestandszahlen, der Bandbreite ihres Notenbestandes und auch im Hinblick auf die vorhandene Forschungsliteratur (Fachinformation Musik).
Mit einer beeindruckenden Fülle an historischen sowie zeitgenössischen Kompositionsmanuskripten und der großen Anzahl an Notendrucken gehört diese Sammlung zu den großen und bedeutenden der Bundesrepublik Deutschland.

Der außergewöhnliche historische Bestand umfasst mittelalterliche Musik-handschriften säkularisierter Klöster ebenso wie großformatige Chorbücher der ehemaligen Hofkapelle, eine der größten Gesangbuchsammlungen Deutschlands und zahlreiche Nachlässe von Komponisten und Musikern, die bei Weitem nicht nur für die regionale Musikgeschichte relevant sind.

Bereits im Jahr der Bibliotheksgründung bildete das Aufführungsmaterial des Hoftheaters den Grundstock der Musiksammlung. Seit diesem Jahr 1765 wird es fortwährend gesammelt. Der Bestand weist nur geringfügige Lücken auf und bildet bis heute den prominenten Teil der Sammlung.
Da ein Großteil der deutschen Theaterarchive im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde, kommt diesem umfangreichen Konvolut an Aufführungsdokumenten eine herausragende Bedeutung zu.

 


Öffnungszeiten

Musiklesesaal:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 9-13 Uhr

Schließungstage s. Aktuelles

Kontakt



Letzte Änderung: 27.08.2012   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454