English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Sammlungen>Hölderlin-Archiv>Bestand>Erschließung
 

Internationale Hölderlin-Bibliographie

Bearbeitet von Werner Paul Sohnle und Marianne Schütz. Leinen, 2 Teilbände (Erschließungs- und Materialband).

Aktuelle Sonder-Preise (unter Suchbegriff Hölderlin-Archiv):

http://www.frommann-holzboog.de

 

Auf der Grundlage der Neuerwerbungen des Hölderlin-Archivs wurde seit 1984 die Internationale Hölderlin-Bibliographie als laufende Fortsetzung der von Maria Kohler bearbeiteten, unter gleichem Titel erschienenen "Ersten Ausgabe" 1804-1983 publiziert. In Form einer Schlagwortbibliographie weist das "Grundwerk" die bis 1983 erworbene Sekundärliteratur und Zeugnisse der literarischen Rezeption nach; die wichtigsten Hölderlin-Ausgaben werden in einem Anhang aufgeführt.

Inhalt und Aufschlüsselung der EDV-gestützten Nachfolgebibliographie sind demgegenüber erheblich erweitert und spezifiziert. Aus den Bereichen Germanistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Philosophie, Theologie, Geschichts- und Altertumswissenschaft, Kunst, Musik, Pädagogik und Psychiatrie werden Quellen und Sekundärliteratur zu Hölderlin oder seinem Umkreis nachgewiesen.

Der Erschließungsband (Teilband 1) enthält außer einer ausführlichen Einführung und Benutzungsanleitung eine systematische Übersicht über das sachliche Erschließungskonzept, ein systematisches und alphabetisches Schlagwortregister der angezeigten Literatur, die auf einem ca. 6.500 Deskriptoren umfassenden Thesaurus beruhen, ferner ein Personenregister und ein Titelregister. Mit Hilfe von Referenznummern bei den Registereinträgen, die Quellen, Sekundärliteratur und Rezensionen getrennt kennzeichnen, kann im Materialband (Teilband 2) gezielt recherchiert werden. Dort sind in jeweils eigenen Kapiteln deutsche und übersetzte Hölderlin-Ausgaben, Dokumente, Sekundärliteratur und - in Auswahl - Hölderlins Rezeption in Literatur, Theater, Film, bildender Kunst und Musik nachgewiesen. Ein eigener, ebenfalls systematisch gegliederter Teil ist den Rezensionen gewidmet

 

1804 - 1983 (Erste Ausgabe). Bearbeitet von Maria Kohler. - 1985. - XVI, 766 S.. - ISBN 3-7728-1000-4 (Lieferbar)

1984 - 1988 . - 2 Teilbände - 1991. - XLII, 664 S. - ISBN 3-7728-1338-0; 3-7728-1453-0 (Lieferbar)

1989 - 1990 . - 2 Teilbände - 1992 . - XLII, 602 S. - ISBN 3-7728-1454-9; 3-7728-1455-7 (Lieferbar)

1991 - 1992 . - 2 Teilbände - 1994 . - XLII, 683 S. - ISBN 3-7728-1594-4; 3-7728-1595-2 (Lieferbar)

1993 - 1994 . - 2 Teilbände - 1996 . - XXXIV, 910 S. - ISBN 3-7728-1720-3; 3-7728-1721-1 (Lieferbar)

1995 - 1996 . - 2 Teilbände - 1998. - XXXIV, 904 S. - ISBN 3-7728-1925-7; 3-7728-1926-5 (Lieferbar)

Sonderband
Musikalien und Tonträger zu Hölderlin 1806 - 1999 / bearb. von Werner Paul Sohnle, Marianne Schütz und Ernst Mögel. - 2000. - XXVIII, 596 S. - ISBN 3-7728-1928-1

 

Mit Erscheinen des Sonderbandes ist die IHB abgeschlossen. Sie wird ab Januar 2001 im Internet weitergeführt unter dem Titel :

Internationale Hölderlin-Bibliographie online


 

Friedrich Frommann Verlag
Günther Holzboog

Postfach 50 04 60
D-70334 Stuttgart (Bad Cannstatt)
König-Karl-Str. 27

[+49] (0)711-955 9692
[+49] (0)711-955 9691 (Fax)

 

 

 


Öffnungszeiten

Hölderlin-Archiv:
Mo-Fr: 10-13 und 14-17 Uhr
Schließungstage s. Aktuelles

Voranmeldung erforderlich
Kontakt



Letzte Änderung: 25.10.2016   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454