English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Freunde der Bibliothek>Buchpatenschaften>Hölderlin-Archiv
 

Patenschaft H-3

Philosophische Bildung bei Hölderlin (1785)

Jacobi, Friedrich Heinrich: Über die Lehre des Spinoza. In Briefen an den Herrn Moses Mendelssohn. – Breslau: Löwe, 1785. 215 S.

Bibliothekssignatur: HA 1967.165

Ein anderes Exemplar dieser Ausgabe gehörte zu Friedrich Hölderlins Bibliothek. Friedrich Heinrich Jacobis Schrift gab einen Impuls zur Auseinandersetzung mit der rationalistischen Philosophie Spinozas und führte später zu Diskussionen über Spinozas pantheistischen Ansatz. Der Konflikt zwischen traditionellen christlichen Gottesauffassungen und den kontroversen Verstehensvoraussetzungen der Aufklärung war Jacobi wie Hölderlin vertraut.

Schaden bzw. was ist zu tun:
Der vorliegende Band ist als (inzwischen stark beschädigte) Verlagsbroschur erhalten. Diese vorläufige Bindung des Verlages ermöglichte dem Käufer ein individuelles Binden seines Buches: die Seiten sind bisher unbeschnitten und der Band ohne einen festen (Schutz-) Einband.
Neuheftung der Verlagsbroschur auf Heftbänder, Aufheften der originalen Umschlagsblätter und Vorheften neuer Vorsätze. Beschneiden der ungleichen Seitenlängen des Buchblocks. Anfertigen eines neuen, festen Pappeinbandes mit einfarbiger Gestaltung des Papierbezuges (Anlehnung an Optik der Verlagsbroschur).
Anfertigen eines Restaurierungsberichtes.

Restaurierungskosten:
130 €

(Vergeben)

Übernahme der Buchpatenschaft (Formular)


Kontakt

Ansprechpartner:
Dr. Christian Herrmann
Württ. Landesbibliothek Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 8
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/212-4456



Letzte Änderung: 25.07.2016   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454