English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Freunde der Bibliothek>Buchpatenschaften>Bibeln
 

Patenschaft B-20

Frankfurter Lutherbibel (1570)

Biblia Das ist: Die gantze Heylige Schrifft Teutsch / übers. von Martin Luther. - Frankfurt am Main: Georg Rab, Sigmund Feyerabend und Weigand Han Erben, 1570. – 773 Blatt

Provenienz: Sammlung Josias Lorck
Bibliothekssignatur: Bb deutsch 1570 01

Der Frankfurter Verleger Feyerabend druckte 1564 als erster im Auftrag Württembergs für den dortigen kirchlichen Gebrauch eine großformatige Lutherbibel. 1570 erschien eine Neuausgabe in einem Verlegerkonsortium. Die Bibel verfügt über reich illustrierte Zwischentitelblätter und Holzschnitt-Initialen.

Schaden bzw. was ist zu tun:
Trockenreinigung des verschmutzten Buchblocks und Einbandes, Ablösen beider Spiegel zur Bearbeitung, ggf. Anfertigen neuer Spiegel.

Ablösen der alten und gebrochenen Rückenüberklebung und des Originalrückens, Bundverlängerung zur Befestigung des abgelösten Vorderdeckels. Fehlstellen mit eingefärbtem Restaurierleder unterlegen, Rücken neu Einledern und Aufbringen des Originalrückens.

Fehlstellen im Holzdeckel (hinten) ergänzen, Festigen beider Kapitale.

Anfertigen eines Schutzumschlages und einer Dokumentation.

Restaurierungskosten:
2.350 €

Übernahme der Buchpatenschaft (Formular)


Kontakt

Ansprechpartner:
Dr. Christian Herrmann
Württ. Landesbibliothek Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 8
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/212-4456



Letzte Änderung: 19.02.2016   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454