English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Datenschutz | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Stellenangebote
 

Stellenangebot Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Die Württembergische Landesbibliothek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Personalsachbearbeiter (m/w/d)
(BesGr. A11)

Die Württembergische Landesbibliothek ist die größte wissenschaftliche Bibliothek des Landes Baden-Württemberg, die der unmittelbaren Aufsicht des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst untersteht. Sie verwaltet einen Etat von ca. 11 Mio. € und ist personalverwaltende Dienststelle für derzeit knapp 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Neben dem Haushaltssachbearbeiter und der Gebäudemanagerin sind Sie in unserem Verwaltungsteam für die gesamte Personalverwaltung zuständig.
Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die Bearbeitung der Personalangelegenheiten der Beamten, Arbeitnehmer und Auszubildenden
  • die Zusammenarbeit mit Personal- und Schwerbehindertenvertretung
  • die Bearbeitung von Grundsatzfragen bei der Arbeitszeiterfassung und Fehlzeitenverwaltung
  • die Führung der Personalakten
  • die Mitarbeit im Team der Verwaltung durch die Übernahme von Vertretungsaufgaben in allen Verwaltungsbereichen

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind:

  • ein abgeschlossenes Studium zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. Bachelor of Arts Public Management bzw. die Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst
  • fundierte Fachkenntnisse im Beamten- und Arbeitsrecht des Landes und
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Berufserfahrung in der Personalverwaltung des Landes Baden-Württemberg ist von Vorteil.

Wir suchen eine engagierte, teamorientierte und kommunikative Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Verhandlungsgeschick.
Wir bieten:

  • Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A11 Landesbesoldungsgesetz
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • JobTicket Baden-Württemberg (Zuschuss zum ÖPNV)

Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung in einer pdF-Datei bis zum 22.3.2019 an . Informationen zur Datenerhebung und –verarbeitung im Bewerbungsverfahren finden Sie unter https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/stellenangebote/hinweise-zum-datenschutz-bei-bewerbungsverfahren/

Württembergische Landesbibliothek


Kontakt

Direktion:
Tel.: 0711/212-4424
Fax: 0711/212-4422



Letzte Änderung: 20.02.2019   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454