English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Sammlungen>Musik>Bestand>Besondere Provenienzen>Index
 

Index Gesangbücher in Württemberg

Das Gliederungsprinzip des gedruckten Katalogs gilt in der Fortschreibung weiterhin: Unterschieden wird grundsätzlich zwischen Büchern, die mit Noten versehen sind, und reinen Textausgaben. An der ersten Ziffer des dreistelligen Numerus currens kann die Gattung ersehen werden. Das Sigel beginnt mit der jeweiligen Jahreszahl. Ihr ist jeweils ein dreistelliger Numerus currens nachgestellt. Dessen erste Ziffer bezeichnet die Gattung. Beispiele:

1855-001 = "Zionsharfe", mit Noten, gedruckt 1855.

1722-801 = "Neueingerichtetes christliches Gesangbuch", ohne Noten, Datierung 1722 vermutet.


"0" = Gesang- oder Choralbuch mit Noten, genau datiert oder Datierung exakt erschlossen.

"3" = Gesang- oder Choralbuch mit Noten, genaue Datierung nicht möglich, daher Erscheinungsjahr angenommen. Muss sich unter Umständen korrigieren lassen.

"4" = Faksimile eines Gesang- oder Choralbuchs mit Noten. (Signiert nach dem Erscheinungsjahr der Faksimile-Ausgabe; in Fußnote Hinweis auf die Signatur der Vorlage).

"5" = Gesangbücher ohne Noten, genau datiert oder Datierung exakt erschlossen.

"8" = Gesangbücher ohne Noten, genaue Datierung nicht möglich, daher Erscheinungsjahr angenommen. Muss sich unter Umständen korrigieren lassen.

"9" = Faksimile eines Gesangbuchs ohne Noten. (Signiert nach dem Erscheinungsjahr der Faksimile-Ausgabe; in Fußnote Hinweis auf die Signatur der Vorlage).

"H" = (anstelle der ersten Numerus-Currens-Ziffer): Handschrift.

"Z" = (anstelle der ersten Numerus-Currens-Ziffer): Andachtsbuch, Autorensammlung u. ä. mit größerem, hymnologisch relevanten Liedbestand.


Die diplomatische Beschreibung folgt den bibliographisch üblichen Grundsätzen. Allerdings konnte die Unterscheidung der Schriftarten Fraktur und Antiqua nicht vorgenommen werden. Grundsätzlich werden der ganze Titel aufgenommen (einschließlich der Privileg-Vermerke), das Impressum und die Druckvermerke. Ein angebundener zweiter Teil, der ein eigenes Titelblatt nebst Verleger- bzw. Druckdaten besitzt, wird zusätzlich zum Haupttitel in vollem Umfang angeführt.

Falls es sich um einen eigenständigen Titel handelt (mit unterschiedlichen Erscheinungsdaten), wird er mit entsprechendem Vermerk ein zweites Mal an entsprechender Stelle aufgeführt. Ein Kopftitel, der einen fest zum Hauptteil gehörenden Nebenteil eröffnet, bleibt in der Regel unberücksichtigt. Die bibliographischen Rahmendaten werden in einem besonderen Abschnitt aufgeführt: Illustration, Zweifarbendruck, Setzer, Drucker, Verleger, Kollation, Anzahl der Liednummern. Es folgen, unter dem Sigel

"<<" = Hinweis auf Quellenwerke, unter dem Sigel

"<>" = die Fundorte; bei verbreiteten Ausgaben beschränkt auf die Bibliothek des Evangelischen Oberkirchenrats, die Württembergische Landesbibliothek und einige wenige andere (Vermerk "verbreitet").

"#" = bezeichnet Fußnoten, die weitere Angaben zur eindeutigen Beschreibung bringen. Dazu gehören Hinweise auf die Erstauflage, die aktuelle Auflage, auf Parallelausgaben oder auf Änderungen gegenüber einer vorausgehenden Auflage. Auch anderweitig ermittelte bibliographische Angaben sind hier ggf. begründet oder angeführt. Rückverweise bringen den Numerus currens in <...>. Auch Literaturhinweise können hier erfolgen.

"Swl-Sign:" = die Signatur des Buches in der Württembergischen Landesbibliothek.


Bei den Fundorten haben sich seit der ersten Fortschreibung (31. März 2004) Änderungen ergeben: Einige Bibliotheken sind aufgelöst worden. Der Verbleib der in Frage kommenden Gesangbuchbestände konnte teilweise festgestellt und entsprechend nachgetragen werden. Eine Liste der betroffenen Fundorte ist als Anhang zum Fundortverzeichnis abgedruckt.

Die Verzeichnisse (Index)

Abkürzungen

Fundorte (Länderkürzel)


Titel

Personen

Drucker und Verleger

Länder - Orte

Körperschaften


 

 

 

 


Öffnungszeiten

Sonderlesesaal:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 9-13 Uhr

Schließungstage s. Aktuelles

Kontakt



Letzte Änderung: 13.10.2017   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454