English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Sammlungen>Alte und Wertvolle Drucke>Bestand>Xylographen, Einblattdrucke>Inhalte der Blockbücher>Welche Inhalte behandeln die Blockbücher?>Xyl.Inc.4: Übersicht zu den einzelnen Seiten
 

Xyl.Inc.4: Übersicht zu den einzelnen Seiten

1. Themenkreis Geburt Christi (= Bilderfolge 1-2):

a) Fokus: Ankündigung der Jungfrauengeburt (Lk. 1,26-37); daneben: Sündenfall (Gen. 3,1-24) und Prüfung des Willens Gottes durch Gideon (Ri. 6,11-24);

b) Fokus: Krippe mit Christuskind in Bethlehem (Lk. 2,1-21); Mose vor dem brennenden Dornbusch (Ex. 3); Aarons grünender Stab (Num. 17,16-27)

c) Fokus: Anbetung des Christuskindes durch die Magier (Mt. 2,1-12); daneben: Abner und David (2. Sam. 3, 6-21); Königin von Saba vor Salomo (1. Kön. 10,1-13)

d) Fokus: Jesu Darstellung vor Simeon (Lk. 2, 22-35); daneben: Reinigung nach Entbindung und Beschneidung des neugeborenen Knaben (Lev. 12); Weihung Samuels für Gott durch Hanna (1. Sam. 1, 19-27)

2. Themenkreis: Ägypten (Bilderfolge 3-4):

a) Fokus: Flucht der heiligen Familie nach Ägypten (Mt. 2,13-15); daneben: Jakob und Esau (Gen. 27) bzw. Flucht Davids vor Saul (1. Sam. 19, 8-17)

b) Fokus: Verheißung Simeons an Maria, dass Jesus Christus gesetzt wird zum Fall und Aufstehen vieler in Israel (Lk. 2,34); daneben: Das goldene Kalb und Moses Fürbitte für Israel (Ex. 32,1-14); die Bundeslade bei den Philistern (1. Sam. 5)

c) Fokus: Kindermord in Bethlehem, angeordnet von König Herodes (Mt. 2,16-18); daneben: Saul nimmt Rache an den Priestern von Nob (1. Sam. 22,6-23); Rettung Joaschs vor Atalja, die alle Kinder aus königlichem Geschlecht töten lässt (2. Kön. 11,1-3)

d) Fokus: Rückkehr der heiligen Familie aus Ägypten (Mt. 2,19-23); daneben: David fragt Gott, ob und wohin er nach Juda ziehen soll, um König zu werden (2. Sam. 5,1-7); Jakobs Flucht mit den Seinen (Gen. 31)

3. Themenkreis: Beispiele für den besonderen Status Jesu Christi als inkarnierter Sohn Gottes in seiner irdischen Zeit (Bilderfolge 5-6):

a) Fokus: Taufe Jesu durch Johannes den Täufer (Mt. 3,13-17); daneben: Durchzug Israels durch das Rote Meer (Ex. 14); Rückkehr der Kundschafter aus dem Land Kanaan mit einer Weintraube (Num. 13)

b) Fokus: Jesu Versuchung (Mt. 4,1-11); daneben: Verkauf des Erstgeburtsrechtes Esaus an Jakob (Gen. 25,29-34); Sündenfall (Gen. 3)

c) Fokus: Auferweckung des Lazarus (Joh. 11); daneben: Auferweckung des Sohns der Wirte von Zarpath durch Elia (1. Kön. 17); Auferweckung des Sohns der Schunemiterin durch Elisa (2. Kön. 4,8-44)

d) Fokus: Verklärung Jesu auf dem Berg Tabor mit Mose und Elia (Mt. 17,1-9); daneben: Erscheinung dreier Männer / Engel vor Abraham in Mamre (Gen. 18,1-15); drei Männer im Feuerofen (Dan. 3)

4. Themenkreis: Vorbereitung auf die Passion Christi im theologischen Sinne (Bilderfolge 7-8):

a) Fokus: Jesu Salbung durch die Sünderin (Lk. 7,36-50); daneben: Nathans Strafrede an David und Davids Buße (2. Sam. 12); Mirjam wird aussätzig (Num. 12)

b) Fokus: Jesu Einzug in Jerusalem (Mt. 21,1-11); daneben: David überbringt das Haupt Goliaths (1. Sam. 17); die Jünger Elias kommen zu Elisa (2. Kön. 5,15-18)

c) Fokus: Tempelreinigung durch Jesus (Mt. 21,12-17); daneben: Befehl des Königs Darius, entsprechend einem wieder gefundenen Schreiben den Tempel in Jerusalem wieder aufzubauen und zu reinigen (Esra 6,1-5); Tempelreinigung unter Judas Maccabaeus (2. Makk. 10,1-8)

d) Fokus: Jesus lehrt im Tempel (Mt. 21,23-22,46); daneben: Jakob wird berichtet, dass Josef verschwunden sei (Gen. 37,12-36); Absalom beginnt seinen Aufruhr durch den Anspruch auf ein Richteramt (2. Sam. 15,1-6)

5. Themenkreis: Vorbereitung auf die Passion im historisch-chronologischen Sinne (Bilderfolge 9-10)

a) Fokus: Verrat des Judas um dreißig Silberlinge (Mt. 26,14-16); daneben: Verkauf Josephs durch seine Brüder (Gen. 37,23-28); Verkauf Josephs an Potifar (Gen. 39,1-6)

b) Fokus: Jesus in Gethsemane (Mt. 26,36-46); daneben: Die törichten Jungfrauen (Mt. 25,1-13); Sturz des Drachens (Offb. 12) bzw. des hybriden Weltenherrschers (Jes. 14,1-23)

c) Fokus: Jesu Gefangennahme und Judaskuss (Mt. 26,47-56); daneben: Ermordung Joabs durch Benaja (1. Kön. 2,28-35); Tryphon nimmt Jonatan mit List gefangen (1. Makk. 12,39-53)

d) Fokus: Jesus vor Pilatus (Mt. 27,1-2.15-26); daneben: Isebel verfolgt die Anhänger Jahwes und besonders Elia (1. Kön. 19); Daniel wird vom Volk vor dem babylonischen König angeklagt (Vom Drachen zu Bel = Dan. 14 Vulgata)

6. Themenkreis: Passion / Kreuzigung Christi (= Bilderfolge 11-12):

a) Fokus: Geißelung bzw. Verspottung Jesu (Mt. 27,27-30); daneben: die Söhne Noahs decken seine Blöße zu (Gen. 9,20-27); Elisa verspottende Knaben werden von Bären gefressen (2. Kön. 2,23-25)

b) Fokus: Jesus trägt das Kreuz (Mt. 27,31-32); daneben: Isaak trägt Holz für die eigene Opferung durch Abraham (Gen. 22,1-19); Elia trifft die Witwe von Zarpath, die Holz aufsammelt (1. Kön. 17,10)

c) Fokus: Jesus hängt am Kreuz (Mt. 27,33-50); daneben: Opferung Isaaks durch Abraham (Gen. 22,1-19); Mose richtet die eherne Schlange auf (Num. 21,4-9)

d) Fokus: Wächter am Kreuz stechen Jesus in die Seite, Wasser und Blut fließt heraus (Joh. 19,34-37); daneben: Erschaffung Evas aus der Rippe Adams (Gen. 2,21-23); Mose schlägt mit dem Stab gegen den Fels, so dass Wasser herausfließt (Ex. 17,1-7)

7. Themenkreis: Grab (= Tod) und Auferstehung Christi (Bilderfolge 13-14):

a) Fokus: Grablegung Jesu (Mt. 27,57-61); daneben: die Brüder werfen Josef in eine Zisterne (Gen. 37,18-24); die Schiffsbesatzung wirft Jona ins Meer und er wird von einem großen Fisch verschlungen (Jona 1,14-2,1)

b) Fokus: Christus predigt zwischen Kreuzigung und Auferstehung den Verstorbenen im sog. Limbus (hier zu sehen: Adam und Eva) (vgl. 1. Petr. 3,19-20); daneben: David tötet Goliath (1. Sam. 17); Simson zerreißt einen Löwen (Ri. 14,6)

c) Fokus: Auferstehung Jesu, die Wächter erschrecken (Mt 28,2-4); daneben: Simson hebt die Stadttore Gazas aus den Angeln und trägt sie weg (Ri. 16,3); Jona erlebt eine Zeit im Fisch und wird ausgespien (Jona 2)

d) Fokus: Ein Engel verkündet Maria und Maria Magdalena die Auferstehung Jesu (Mt. 28,5-7); daneben: Ruben ist betrübt, Josef nicht mehr in der Zisterne zu finden (Gen. 37,29-30); Lob Gottes trotz Trübsal (Weisheit Salomos 3)

8. Themenkreis: Erscheinungen des Auferstandenen (= Bilderfolge 15-16):

a) Fokus: Maria (Magdalena) will den auferstandenen Christus anrühren, darf es aber nicht („Noli me tangere!“) (Joh. 20.16-17); daneben: Daniel in der Löwengrube (Vom Drachen zu Babel 29ff. = Dan. 14 Vulgata; vgl. Dan. 6); Begegnung der Liebenden (Hoheslied 3,1-5)

b) Fokus: Der Auferstandene im Jüngerkreis (Joh. 20,19-23); daneben: Josef gibt sich seinen Brüdern zu erkennen (Gen. 45); Rückkehr des verlorenen Sohnes zum Vater (Lk. 15,11-32)

c) Fokus: Thomas berührt die Seitenwunde Jesu (Joh. 20,24-29); daneben: Berufung Gideons zum Richter in Israel (Ri. 6,11-16); Jakobs Kampf am Jabbok mit dem Engel (Gen. 32,23-32)

d) Fokus: Himmelfahrt Jesu (Lk. 24,50-52); daneben: Entrückung Henochs (Gen. 5,21-24); Himmelfahrt Elias (2. Kön. 2,11)

9. Themenkreis: Der erhöhte Christus als Richter und Begründer der Kirche (Bilderfolge 17-19):

a) Fokus: Pfingsten (Apg. 2,1-13); daneben: Empfang der Zehn Gebote durch Moses (Ex. 20,1-21); Gottesurteil auf dem Karmel (1. Kön. 18)

b) Krönung Marias (außerkanonische Tradition); daneben: Bathseba setzt sich zur Rechten des Thrones Salomos (1. Kön. 2,19); Esther wird Königin (Esther 2,15-18)

c) Fokus: Wiederkunft Christi, verbunden mit der allgemeinen Totenauferstehung (vgl. Joh. 5,25-29; Offb. 20,11-12; 1. Kor. 15,20-28); daneben: Salomonisches Urteil (1. Kön. 3,16-28); David lässt den Überbringer von Sauls Krone töten (2. Sam. 1,1-16)

d) Fokus: Jüngstes Gericht mit doppeltem Ausgang, d.h. auch Hölle und zwar für Könige, Bischöfe, Mönche, einfache Leute gleichermaßen (vgl. Offb. 20,11-15; 2. Kor. 5,10; Röm. 2,1-16); daneben: Erinnerung an Gottesgericht an Dathan und Abiram (Dtn. 11,6); Vernichtung Sodoms und Gomorras (Gen. 19)

e) Fokus: Jüngstes Gericht mit doppeltem Ausgang, hier Himmel / ewiges Leben bei Gott (vgl. Offb. 20,11-15; 2. Kor. 5,10; Röm. 2,1-16 u.a.); daneben: Hiobsbotschaften werden überbracht (Hiob 1,13-19); Jakobs Schau der Himmelsleiter (Gen. 28,10-22)

f) Fokus: Krönung Marias durch den auferstandenen und herrschenden Christus (außerkanonische Tradition); daneben: Auf die Krönung der Tocher Zions gedeutete Liebeslyrik des Hohenliedes (Hoheslied 5-6) (Bild hier nur fragmentarisch erhalten); ein Engel zeigt Johannes das neue Jerusalem als Braut des Lammes (Offb. 21,9-10)

 


Öffnungszeiten

Sonderlesesaal:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 9-13 Uhr

Schließungstage s. Aktuelles

Kontakt



Letzte Änderung: 29.01.2015   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454