English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Literatursuche>Fachinformationen>Theologie>Links
 

Vorreformatorische Theologieprofessoren in Tübingen (1477 bis 1534)

In der Frühzeit der württembergischen Landesuniversität in Tübingen und ihrer Theologischen Fakultät seit der Gründung 1477 wird nicht nach Fächern, sondern nach den damals gängigen Schulrichtungen der Spätscholastik unterschieden. Die einzelnen Professoren hielten Lehrveranstaltungen zu Inhalten der gesamten Theologie ab.

Alphabetische Abfolge:

Johann Armbruster (15./16. Jh.)
Gabriel Biel (1418-1495)
Peter Braun (15./16. Jh.)
Johannes Heynlin (ca. 1432-1496)
Balthasar Käuffelin (ca. 1490-1559)
Jakob Lemp (ca. 1460-1532)
Gallus Müller (ca. 1490-1546)
Balthasar Sattler (15./16. Jh.)
Wendelin Steinbach (1454-1519)
Conrad Summenhart (1455-1502)
Walter van Wervee (15. Jh.)
Christian Wolmann (15. Jh.)

Chronologische Abfolge:

1. Lehrstühle auf Linie der Via antiqua :

Johannes Heynlin (oder: Johannes de Lapide) (ca. 1432-1496)

  • 1462-1464 : Dozent für Theologie an der Sorbonne, Paris
  • 1464-1466: Buchdruckerlehre in Basel
  • 1467-1474: Prior, dann Rektor der Sorbonne, Paris
  • 1470-1473: Begründer der ersten Druckerei in Frankreich (in der Sorbonne, Paris)
  • 1474-1477: Prediger an der Basler Münsterkirche
  • 1477: Mitbegründer Universität Tübingen
  • 1478-1479: Professor, Rektor in Universität Tübingen, Stadtpfarrer
  • 1480-1484: Stadtpfarrer in Baden-Baden
  • 1484-1487: Prediger an der Basler Münsterkirche
  • 1487-1496: Kartäusermönch in Basel

Mehr über ihn

Literatur:

Landesbibliographie Baden-Württemberg

Schriften von ihm (SWB)

Christian Wolmann (15. Jh.)

  • 1478-1484: Professor

Walter van Wervee (15. Jh.)

  • 1480-ca. 1497: Professor

Conrad Summenhart (1455-1502)

  • 1478-1492: Lehrtätigkeit an der Artistenfakultät, Universität Tübingen
  • 1492 oder 1497-1502: Professor (Nachfolger von Biel oder van Wervee)

Mehr über ihn

Literatur:

Landesbibliographie Baden-Württemberg

Schriften von ihm (SWB)

Jakob Lemp (ca. 1460-1532)

  • 1494: Dekan der Artistenfakultät und Rektor der Universität
  • 1502-1532: Professor (Nachfolge Lehrstuhl Summenhart)

Mehr über ihn

Literatur:

Landesbibliographie Baden-Württemberg

Balthasar Sattler (15./16. Jh.)

  • 1518-1523: Professor

Balthasar Käuffelin (ca. 1490-1559)

  • 1532-1556: Professor
  • 1535: fügt sich formal der Reformation
  • 1556: Versetzung in den Ruhestand

Mehr über ihn

Literatur:

Landesbibliographie Baden-Württemberg

Johann Armbruster (15./16. Jh.)

  • 1532-1535: Professor
  • bei Reformation aus Lehramt entfernt


2. Lehrstühle auf Linie der Via moderna:

Gabriel Biel (1418-1495)

  • 1479: Propst im Chorherrenstift Urach
  • 1484-1492: Professor in Tübingen
  • 1485-1489: Rektor der Universität Tübingen
  • 1492-1495: Propst des Brüderhauses St. Peter auf dem Einsiedel bei Tübingen

Mehr über ihn

Literatur:

Landesbibliographie Baden-Württemberg

Schriften von ihm (SWB)

Wendelin Steinbach (1454-1519)

  • 1489-1519: Professor

Literatur:

Landesbibliographie Baden-Württemberg

Schriften von ihm (SWB)

Peter Braun (bzw. Brun) (15./16. Jh.)

  • 1503-1519: Professor

Gallus Müller (ca. 1490-1546)

  • 1519-1535: Professor
  • 1535: bei Reformation aus Lehramt entfernt
  • 1535-1546: Hofprediger in Innsbruck

Mehr über ihn

Literatur:

Landesbibliographie Baden-Württemberg


Kontakt


Ansprechpartner:
Dr. Christian Herrmann
Tel.: 0711/212-4456


Sprechstunden:
Mo 12:00-13:00 Uhr
Mi 12:00-13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung
Zi. 224 Ebene Sonderlesesaal


 


Letzte Änderung: 10.05.2017   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454