English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Wir über uns>Medienbearbeitung 2
 

Pflichtexemplare

Pflichtexemplare sind Medien, die auf Grund einer gesetzlichen Vorschrift unentgeltlich an eine Bibliothek abgeliefert werden müssen. Sinn dieser Regelung ist es, durch die Abgabe der Pflichtexemplare die gesamte Medienproduktion eines bestimmten Gebietes vollständig an einer Stelle zu sammeln und aufzubewahren. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Medien in einem der vielen Verlage Baden-Württembergs erscheinen, oder aber von einer Behörde, einem Verein, einer Firma oder einer Privatperson im Selbstverlag herausgegeben werden.

Medien im Sinne des Gesetzes sind nicht nur gedruckte Veröffentlichungen sondern auch elektronische Tonträger, Bildträger und seit Februar 2007 auch Netzpublikationen.

Da die Ablieferungspflicht für alle Veröffentlichungen gilt, erklärt sich so auch der große, vielfältige Bestand der Württembergischen Landesbibliothek zum Beispiel an Kinderbüchern, Unterhaltungsliteratur, Comics, Kochbüchern, Vereinsschriften usw.


Öffnungszeiten

Informationszentrum:
Mo-Fr: 9-20 Uhr
Sa: 9-13 Uhr


Kontakt

Medienbearbeitung 2
Tel.: 0711/212-4450
Fax: 0711/212-4521


 


Letzte Änderung: 20.07.2016   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454