English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Stellenangebote
 

Stellenangebot Bibliothek für Zeitgeschichte

Die Württembergische Landesbibliothek sucht zum 01.01.2018

eine/n Bibliothekar/in (Diplom oder BA) für die Bibliothek für Zeitgeschichte (BfZ) Bes.Gr. A 9

Die Bibliothek für Zeitgeschichte (BfZ) ist eine der größten Spezialbibliotheken für Zeitgeschichte in Europa und eine wichtige Anlaufstelle für Forschung, Lehre, Ausstellungsmacher und Publizisten. Die Buch- und Zeitschriftenbestände werden ergänzt durch die Sondersammlungen Zeit der Weltkriege, Marine sowie Neue Soziale Bewegungen.

Das Aufgabenspektrum umfasst:

  • Mitarbeit an der Entwicklung von Konzepten zur Erschließung von Sonderbeständen in der zukünftigen Bild-Datenbank der Württembergischen Landesbibliothek
  • formale und inhaltliche Erschließung der Bestände
  • Pflege und Weiterentwicklung von Datenbanken und Bestandsverzeichnissen
  • konservatorische Betreuung der Bestände
  • Benutzerberatung vor Ort, Beantwortung schriftlicher und telefonischer Anfragen, Recherchen, Bereitstellen und Rückordnen von Materialien
  • Vorbereitung von Reproduktionsaufträgen
  • Führungen für Praktikanten, Referendare und andere Besucher
  • Pflege der Website und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vertretung der Kolleginnen und Kollegen in der BfZ
  • Mitarbeit bei der Konversion des Alphabetischen Katalogs der BfZ.

Voraussetzung ist die Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken, d.h. entweder erfolgreiche abgelegte Laufbahnprüfung oder Bachelorabschluss mit anschließender dreijähriger, der Vorbildung entsprechender Tätigkeit.

Gesucht wird eine teamfähige und sorgfältig, selbständig sowie zügig arbeitende Persönlichkeit mit der Bereitschaft, sich in die Thematik der Sondersammlungen, insbesondere des Marinearchivs und der Sammlung Neue Soziale Bewegungen einzuarbeiten. Formalerschließungskenntnisse (RDA) sind erforderlich, Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken erwünscht.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 13.10.2017 an die Direktion der Württembergischen Landesbibliothek.

Württembergische Landesbibliothek


Kontakt

Direktion:
Tel.: 0711/212-4424
Fax: 0711/212-4422



Letzte Änderung: 19.09.2017   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454