English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Freunde der Bibliothek>Buchpatenschaften>Karten und Graphik
 

Patenschaft G-6

Panorama der Schwäbischen Alp, vom Hohenstaufen bis zum Hohenzollern (ca. 1850)

Nach der Natur gezeichnet und lithografiert v. E. Emminger. Gedruckt bei J. Adam in München. Reutlingen : Bode, [um 1850]; (Drucker: München : Adam)
Lithographie ; Bildgröße 18,6 x 115,2 cm, Blattgr. 30,2 x 126,5

Bibliothekssignatur: Schef.fol.75

Die Erfindung der Lithografie ermöglichte es Eberhard Emminger (1808-1885)  großformatige Ansichten zu drucken wie dieses Panorama der Schwäbischen Alb. Die künstlerische Qualität  seiner grafischen Blätter liegt über dem Durchschnitt seiner Zeit. Ein Großteil seiner Druckgrafiken befindet sich im Bestand der Württembergischen Landesbibliothek.
Die vorliegende Lithografie zeigt den Blick von der Degerschlachter Höhe. Im Zentrum der Grafik ist Reutlingen und Pfullingen zu sehen.

Schaden bzw. was ist zu tun:
Oberflächenreinigung. Neutralisierung von im Papiervlies vorhandener Säuren und Auswaschung von wasserlöslichen Abbauprodukten durch mehrstufige Wässerung mit alkalischen Zusätzen. Schließen des Risse an der oberen Blattkante und Hinterklebung mit Japanpapier. Reduzierung von Klebstoffresten an einer alten Rissreparatur in der Blattmitte, ausgehend vom oberen Blattrand. Fehlstellenergänzung und Sicherung eines Fragments. Glättung.

Restaurierungskosten:
190 €

(Vergeben)

Übernahme der Buchpatenschaft (Formular)


Kontakt

Ansprechpartner:
Dr. Christian Herrmann
Württ. Landesbibliothek Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 8
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/212-4456



Letzte Änderung: 30.10.2017   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454