English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Freunde der Bibliothek>Buchpatenschaften>Bibeln
 

Patenschaft B-34

Schleusinger Lutherbibel

Luther, Martin (Übers.): Biblia, Das ist: Die gantze Heilige Schrifft Alten und Neuen Testaments Teutsch D. Martin Luthers. Schleusingen: Göbel, 1694

Bibliothekssignatur: Ba deutsch 1694 01

Das thüringische Schleusingen wurde durch sein 1577 gegründetes und bis heute bestehendes altsprachliches Gymnasium bedeutend für die Ausbildung der Verwaltungselite der Region. Auch die lutherische Geistlichkeit trug zur Prägung des Ortes bei. Die vorliegende Ausgabe wurde herausgegeben von dem zeitweiligen Schleusinger Superintendenten Johann Pretten (1634-1708), der dann leitender Pfarrer in Naumburg wurde.

Schaden bzw. was ist zu tun:
Für die ersten und letzten Lagen ist eine Papierstabilisierung vorzunehmen. Lose Lagen müssen vor- und nachgeheftet werden. Das Rückenleder sowie das Bezugsleder am Vorderdeckel werden abgenommen. Der Rücken wird nachgerundet und neu hinterklebt; für den hohlen Rücken ist eine Hülse anzufertigen. Die Bünde werden angesetzt und verlängert. Der Holzdeckel vorne wird teilweise neu angesetzt. Fehlstellen im Leder werden mit eingefärbtem Restaurierleder unterlegt. Das lose Kapitel oben wird neu befestigt. Das Rückenleder wird unterlegt und das Originalleder soweit als möglich wird übertragen. Am ganzen Band wird eine Trockenreinigung durchgeführt. Hinzu kommen ein Schutzumschlag und eine Kassette.

Restaurierungskosten:
1.690 €

Übernahme der Buchpatenschaft (Formular)


Kontakt

Ansprechpartner:
Dr. Christian Herrmann
Württ. Landesbibliothek Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 8
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/212-4456



Letzte Änderung: 12.11.2016   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454