English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Freunde der Bibliothek>Buchpatenschaften>Bibeln
 

Patenschaft B-28

Niederdeutsche Lutherbibel mit Holzschnitten

Dat Nye Testament Martini Luthers. Mit Nyen Summarien edder kortem vorstande vp ein yder Capittel. Wittenberg: Hans Lufft, 1530. 436 Blatt

Provenienz: Josias Lorck

Bibliothekssignatur: B niederdt. 1530 03

Johannes Bugenhagen (1485-1558) aus Pommern half bei der Verbreitung reformatorischen Gedankengutes in Norddeutschland mit seinen Sprachkenntnissen. So geht auf ihn die Überarbeitung der Lutherbibel in die niederdeutsche Sprachgestalt zurück. Außerdem wird der Zugang zu den Bibeltexten durch Summarien und Holzschnitten erleichtert.

Schaden bzw. was ist zu tun:
Nach einer Trockenreinigung des Buchblocks erfolgt die Papierstabilisierung an den ersten 25 Seiten. Lose Lagen werden nachgeheftet. Die abgelösten Kapitale werden gefestigt. Die Bundverpflockung wird zum Öffnen des Lederrückens gelöst. Der deformierte Buchblockrücken wird nachgerundet und hinterklebt. Ein hohler Rücken wird angefertigt. Der Einschlagbereich oben und unten wird unterlegt. Anstelle der fehlenden Schließen werden neue Schließen und Lederriemen angefertigt. Hinzu kommen Schutzumschlag und Kassette.

Restaurierungskosten:
820 €

Übernahme der Buchpatenschaft (Formular)


Kontakt

Ansprechpartner:
Dr. Christian Herrmann
Württ. Landesbibliothek Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 8
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/212-4456



Letzte Änderung: 31.08.2016   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454