English | Home | A-Z | Sitemap | Suche | Kontakt | Lageplan | Impressum
 
>Württembergische Landesbibliothek>Die WLB>Freunde der Bibliothek>Buchpatenschaften>Alte und Wertvolle Drucke
 

Patenschaft A-75

Inkunabel mit Psalmen-Auslegung

Nicolaus <de Lyra>: Postilla super Psalterium. Mantua: Paul von Butzbach, 1477. 248 Blatt

Provenienz: Priesterseminar des Deutschen Ordens, Bad Mergentheim

Bibliothekssignatur: Inc.fol.10376 (HB)

In der frühesten Zeit des Buchdrucks brachten häufig Deutsche das technische Knowhow in die europäischen Nachbarländer. Das galt auch für Paul von Butzbach, der in Mantua eine Predigtsammlung des Nicolaus von Lyra über die Psalmen druckte. Seine guten hebräischen Sprachkenntnisse ermöglichten es dem Franziskaner-Theologen Nicolaus von Lyra (ca. 1270-1349), philologisch exakte Kommentare und Predigten gerade zu alttestamentlichen Schriften zu verfassen. Dabei wurde der Kommentar typographisch vom eigentlichen Bibeltext abgesetzt, der im Zentrum blieb. Die Psalmen spielten wegen des Stundengebets eine wichtige Rolle für das geistliche Leben in den Klöstern.
Das vorliegende Exemplar wurde teilweise mit gemalten Initialen verziert.

Schaden bzw. was ist zu tun:
Gegen den partiellen Schimmelbefall muss eine seitenweise Trockenreinigung durchgeführt werden. Lose Seiten werden eingearbeitet. Wegen des Schimmelbefalls im hinteren Bereich muss dort eine Papierstabilisierung erfolgen. Eine Neuheftung der gerissenen Kopfbünde ist notwendig. Das Kapitel wird rekonstruiert. Der hintere Holzdeckel wird an der oberen Ecke ergänzt. Der Lederrücken wird stabilisiert und wieder übertragen. Hinzu kommt ein Schutzumschlag.

Restaurierungskosten:
3.960 €

Übernahme der Buchpatenschaft (Formular)


Kontakt

Ansprechpartner:
Dr. Christian Herrmann
Württ. Landesbibliothek Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 8
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/212-4456



Letzte Änderung: 10.11.2016   © 2007 WLB
Württembergische Landesbibliothek - Konrad-Adenauer-Str. 8 - 70173 Stuttgart - Telefon +49 711-212-4454